Aikido Ried im Innkreis
Sektion des HSV
 


Training

 

 

Ein Probetraining ist jederzeit zu unseren normalen Trainingszeiten möglich. Bitte um vorherige Anmeldung via Mail oder Telefon.

Beim ersten Training reicht einfache Sportkleidung (Jogginghose und T-Shirt) völlig aus. Trainiert wird, wie bei den meisten Kampfsportarten, barfuß. Anfänger und Fortgeschrittene trainieren gemeinsam und lernen die Techniken überwiegend in Partnerübungen.

Damit du dir ein gutes Bild von der am Anfang sicher komplexen Sportart machen kannst bieten wir ein kostenloses einmonatiges Probetraining an. Hier wird neben den Abwehrtechniken ein besonderer Schwerpunkt die „Fallschule" sein. 

 

 

Die Aufnahme erfolgt jeweils zum Monatsanfang durch Antrag. Der Austritt ist dem Verein jeweils sechs Wochen zum Quartalsende formlos mitzuteilen. Für absehbare Übungspausen mit einer Dauer von vier bis zwölf Monaten kann ein Ruhensbeitrag auf Anfrage gewährt werden.

Graduierungen: Prüfungen bis 1. Kyu (Braun Gurt, kleiner Meister Gurt :-) können im eigenen Dojo abgelegt werden.
Alle Prüfungen sind International anerkannt. Dan Prüfungen durch den Österreichischen Aikidoverband.


 


Mitgliedsbeitrag



1 Monat kostenloses Probetraining

dann monatlich € 10
jährlicher Verbands-Beitrag € 20,00


Sparkasse Ried-Haag 

AT71 2033 3000 0024 5902

SPRHAT21XXX

Heeressportverein RIED im Innkreis

(HSV Ried i.I.) Sektion Aikido




Kontakt

 

Dojo-Leiter: Rudolf Gerauer
0680-333 233 7
info@aikido-hsvried.at





Trainingsort


Kasernenturnsaal der General-Zehner-Kaserne
Südtirolerstraße 24
4910 Ried im Innkreis




Trainingszeit

Dienstag 18:30h - 20:30h

Donnerstag 18:30h - 20:30h

Freitag 18:00h - 20:00h (nach Vereinbarung)




Treffpunkt


Beim Eingang der Kaserne ca. 10 Minuten vor Trainingsbeginn